26.04.2021
Neue Aufgaben
Letzte Woche konnten wir gemeinsam mit der Schulleitung und dem Landratsamt ein neues Projekt beginnen: Die Schulhof-Sanierung der Petrischule in Mühlhausen! Arbeiten im Denkmalschutz mit technischen Herausforderungen - ich freue mich auf die spannende Aufgabe für einen besser nutzbaren neuen Schulhof!


08.01.2021
Mein Weg zur Klimaneutralität
Bereis im vergangenen Sommer habe ich die Weichen für einen neuen Büro-Mitarbeiter gestellt: seit vorgestern begleitet mich nun ein Natur-Stromer künftig zu Außenterminen. Der Stromverbrauch des Büros ist schon klimaneutral, am übrigen Büro-Kontext arbeite ich weiter!


01.01.2021
Ein besseres Jahr!
Das vergangene Jahr hat auch Gutes gebracht. Viele haben sich wieder mehr Zeit fürs Grüne genommen ...  so kommt es zu dem Stellenwert, der ihm gebührt. Lassen  wir mehr Stille und Achtsamkeit uns begleiten - grün tut gut. P.S. Die Schulen bleiben wohl weiter im Distanzunterricht - und mein Aufgabenpensum wird damit weiter um Kinderbetreuung, -beschulung und -bewirtung ergänzt. Ich danke bereits für Nachsicht, wenn dadurch Verzögerungen in der Projektbetreuung entstehen.


29.09.2020
Strahlende Kinderaugen
Lange durften die Kleinen und Großen nur beobachtend an ihrer Spielplatz-Baustelle vorbeilaufen - nun konnte ihre Sehnsucht erfüllt werden. Der neue Spielplatz in Mühlhausens Kindergarten Elisabeth von Thüringen konnte Ende vergangener Woche endlich erobert werden. Der große Linden-Schattenspender hatte vor zwei Jahren als Opfer eines August-Sturmes Platz gemacht - für mehr Spielanreiz-Vielfalt im Außenraum. Die neuen Schattenspender werden im Oktober noch "einziehen" - Viel Freude damit! Die originale, in Ungarn gezüchtete Strauchrose Heilige Elisabeth habe ich gern mitgebracht - Ihr habt sie fachkundig eingepflanzt und ich bin mir sicher, dass sie bei Euch gut gepflegt wird.



19.06.2020
Wohltaten
Das Wetter beschert der Natur den dringend benötigten Regen und die Schulen unseren Kindern wieder die vermisste Bildung und Betreuung. So kann ich mich wieder mehr der Planung widmen. Ein herzliches Dankeschön an meine verständnisvollen Kunden und Planungspartner!


23.03.2020
Wundersame Zeiten
So schön wie die Natur aufblüht - umso zurückgezogener sollen wir dank Virus sein! Schön, wenn Viele sich jetzt auf Ihren Garten als privaten Raum besinnen... Bitte habt Verständnis, dass ich jetzt zusätzlich zur Gartenarchitektin noch Lehrerin, Hortnerin und Köchin bin...


09.01.2020
Neues Jahr - grünes Glück!
Nach einem sehr arbeitsreichen Jahr 2019 ist nun eine kreative Auszeit angesagt: um mein Büro zu strukturieren und mich weiterzubilden -  ab dem 3.2.2020 bin ich wieder für Dich und Dein grünes Umfeld da!


03.09.2019
Was für ein Sommer
Warm war es und arbeitsam - ohne Sommerurlaub - wieder eine Reihe von neuen Projekten in ihrer Umsetzung vorbereitet. Aktuell steht die Umgestaltung des Natur!Gartens in Bad Langensalza in den Startlöchern! Ein Paradebeispiel für naturnahes Stadtgrün.... und der September ist Gräserzeit - nur sollte man jetzt für den kommenden Herbst planen und lieber im Frühjahr pflanzen...


23.05.2019
Mit großen Schritten Richtung Sommer
Die Pflanzzeit neigt sich dem Ende zu - alles grünt üppig - vieles steht mit der Blüte in den Startlöcher. Genießt die nun wärmeren Tage in vollen Zügen!


21.02.2019
Zieht der Frühling ein??
Schade, wieder keinen Schnee gehabt - aber davon lassen sich die Schneeglöckchen nicht abhalten!  Doch Vorsicht mit vorschnellen Gartenaktionen - nur Gehölze können aktuell in frostfreien Zeiten gut gesetzt werden und auch der Rosenschnitt sollte noch bis zur Blüte der Forsythie warten! Lieber die Schneeglöckchen, Winterlinge, erste Krokusse sowie Winterjasmin und Zaubernuss suchen und sich daran erfreuen...


21.12.2018
Weihnachtsruhe
... ein Widerspruch in sich? Rechtzeitig vor Weihnachten konnten wir das große Schulcampus-Projekt in Menteroda abschließen und zur Nutzung freigeben. Die Pflanzen für einen "grünen" Schulhof sind rechtzeitig in die Erde gekommen - im kommenden Jahr werden sie blühen! Alle Anspannung kann so von mir gleiten - die nächsten Tage dienen der Besinnlichkeit am Ende eines sehr spannenden Jahres und dem Pläne schmieden für das Kommende. Ich freu mich auf die neuen Herausforderungen ....


02.11.2018
Buntes Laub
Im Garten Freiräume zu schaffen ist das Eine - die hohe Kunst ist das Malen mit Laub- und Blütenfarben mit Höhenstaffelung und unterschiedlichen Texturen. Genieße die tolle Laubfärbung in diesem Herbst und später die bleibenden grünen Tupfer in Garten und Landschaft.


07.06.2018
Rosenduft liegt in der Luft!
Die warme Witterung begünstigt die Königin der Blumen - halte einen Moment inne und genieße den Duft. Und das Beste - Rosen haben so gut wie keine Allergene! Wer noch keine Rosen im Garten hat - sollte es schnell nachholen! 


16.02.2018
Der Frühling kommt....
in großen Schritten - die Tage der gemütliche Dunkelheit lassen wir hinter uns - ich freue mich drauf!


18.12.2017
Oh Tannenbaum, Oh Tannenbaum, du trägst einen grünen Zweig
Das ist bei uns in der Familie das Lieblings-Weihnachtslied seit unsere Mädels im Kinderchor sangen. Besinne auch Du Dich zurück auf das Wesentliche rund um Weihnacht und Jahres-Neustart. Dazu wünsche ich Dir geruhsame Zeit und Glück, aber vor allem Gesundheit!


13.05.2013
Galopp, Galopp
Ja - so fühlt sich eine Gartenplanerin, wenn der Winter vier Wochen länger gedauert hat und nun alles auf einmal passiert...  mich gibt es Gott sei Dank nur einmal - habt bitte Geduld mit mir!


06.05.2012
Wieder da...
... endlich können die grünen freiräume durchstarten. Der Nachwuchs ist gut versorgt und so kann ich mich wieder mehr Deinen grünen Herausforderungen stellen... Danke für Deine Geduld.


08.03.2012
Es wird Frühling!!!!
Die warme Frühlingssonne lässt Ideen sprudeln und motiviert zur Umsetzung - jetzt nur nichts übereilen... sonst muss es vielleicht doppelt sein...


24.05.2011
Wachstum!
Die grünen freiräume wachsen - der Nachwuchs ist zu Ostern angekommen und bestimmt den Planungsalltag - bald bin ich wieder für Euch da! 


03.12.2010
Eisblumen!!
Auch wenn der Umgang mit der weißen Pracht Kräfte zehrend sein kann, freuen Sie sich an den selten gewordenen Eisblumen und planen Sie Ihr Grün für die nächste Saison - sie kommt bestimmt!


25.09.2009
Übergabe des Kindergartens am neuen Ufhovener Spatzennest
Nach fast 3 Monaten Bauzeit ist es nun geschafft - aus dem urwüchsigen Hügel am Nordhang des Sülzenbergs ist ein Tummelplatz für die Kleinen geworden... Eine große Bewegungsfläche, eine überdachte Sitzfläche -die auch als Freilufttheaterbühne genutzt werden kann- ein "Wasserburgturm" mit Röhrenrutsche und eine vielfältige Schaukelanlage sorgen gemeinsam mit dem Wackelsteg und einem gefassten Grillplatz für einen interessanten Aufstieg und spielerischen Zeitvertreib.


23.08.2009
Teileröffnung im Kindergarten St. Martin

Am Sonntag war es nun soweit, endlich konnten die Kindergartenkinder ihren Freiraum unter dem Motto "Natur durch die 4 Elemente erleben" zurückerobern... der gefragteste Bereich war der Wasser-Matsch-Platz!

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, diesen Traum zu verwirklichen.




08.08.2009
Stadt-Umland-Radtour "Entlang der Unstrut"

Nach der letzten Stadt-Umland-Tour "In die südlichen Höhen" mit dem Bad Langensalzaer Panoramabus "Schwälbchen" führt uns an diesem Nachmittag unser Weg entlang des bedeutenden Wasserlaufs zwischen Thamsbrück und Nägelstedt. Wir besuchen dabei die kulturlandschaftlichen Besonderheiten... bleiben Sie gespannt!

Treffpunkt: 14:00 Uhr am Stadt-Umland-Garten neben dem Kultur- und Kongresszentrum Bad Langensalza

Obolus: 5 EUR 




09.07.2009
Die Realisierung im Kindergarten St. Martin auf dem Endspurt

Trotz massiver Schwierigkeiten und widriger Baubedingungen ist die Einweihung des Kindergarten-Freigeländes zum Sommerfest am 23. August 2009 nun in Sichtweite. An dieser Stelle danke ich allen so außerordentlich engagierten Eltern für Ihre tatkräftige Unterstützung.




20.06.2009
Faszination Hinterhof

Unter diesem Motto führe ich gemeinsam mit Gästeführerin Mary Stübe zu sonst verborgenen, privaten grünen Idyllen mitten in der Bad Langensalzaer Altstadt. 

Treffpunkt:  jeweils 10 und 19 Uhr

Obolus: 5 EUR

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!

Alles Weitere erfahren Sie unter www.die-gartenlaube.de.




14.06.2009
Thüringens größter Blumenkorso in Bad Langensalza
Bereits zum zweiten Mal ist in der Kur- und Rosenstadt anlässlich des Brunnenfestes ein Blumenkorso durch die Innenstadt zu sehen. Der Wagen zum Thema Rosengarten wird von den Rosenfreunden der Stadt liebevoll gestaltet, die Gästeführer stellen das "lebende Inventar" - Herzogin Friederike von Sachsen-Weißenfels sowie Fanny, die große Liebe Klopstock's.


01.06.2009
Meine nächste Erlebnisgartenführung für Kinder "Blatt-Blüte-Elfe"

Die Bad Langensalzaer Gärten kindgerecht erklärt... und gemeinsam Neues entdecken!

Treffpunkt: 14 Uhr Brunnen am Erfurter Tor

Obolus: 4 bzw. 3 EUR




22.05.2009
Stadt-Umland-Tour "In die südlichen Höhen..."

Eine Tour mit dem historischen Bad Langensalzaer Panorambus "Schwälbchen" in das südliche Umland der Kur- und Rosenstadt. Entdecken wir gemeinsam die kulturlandschaftlichen Schätze auf den Ortsteilen!

Start: 14  Uhr  an der Marktkirche
Ziel:  17 Uhr am Stadt-Umland-Garten neben dem Kongresszentrum
Obolus: 10 EUR pro Teilnehmer

In Wiegleben legen wir eine Kaffeepause ein, daher bitte anmelden!




09.05.2009
Meine nächste Erlebnisgästeführung "Es grünt so grün..."

Ein Gartensapziergang durch 3 oder mehr Bad Langensalzaer Gärten - wir erkunden gemeinsam die Vielfalt des hiesigen Grüns

Treffpunkt: 14 Uhr vor der Gottesackerkirche

Obolus: 6 bzw. 5 EUR




02.05.2009 - 30.11.2009
Ausstellung im "Stadt-Umland-Garten" in Bad Langensalza

Am 2. Mai 2009  öffnet erstmals  der Stadt-Umland-Garten neben dem Kultur- und Kongresszentrum seine Pforten.
In jeder einzelnen der 13 Heckenelypsen werden unter dem Thema "Spurensuche Kulturlandschaft" die 12 Ortsteile Bad Langensalzas sowie der Stadtteil Ufhoven näher betrachtet. Die Recherche zu den Ausstellungsinhalten war mein Anteil daran. Freuen Sie sich auf liebevolle Details und Neuigkeiten - von Aschara bis Zimmern ...




01.05.2009
Von zauberhaften grünen Räumen...

- ein kompakter abendlicher Spaziergang durch drei oder mehr
Bad Langensalzaer Gärten und die Vorstellung des Buches
"Gärten in Bad Langensalza"
Treffpunkt 19:30 Uhr am Sommerpalais der Herzogin Friederike
Obolus 2 EUR zugunsten der Anna-Berger-Stiftung




13.04.2009
Gartenerwachen

- meine nächste Erlebnisgartenführung zum Ostermontag,
Treffpunkt 14 Uhr vor der Bad Langensalzaer Gottesackerkirche
Obolus 6  bzw. 5 EUR




17.02.2009
Start der Grüne-Freiräume-Webseite

- nach gründlicher Vorbereitung kann sie nun mit umfangreichen Informationen zu meinen grünen Freiräumen an den Start gehen! Umfangreiches Bildmaterial wird nach und nach eingearbeitet...