Der letzte Garten wird bislang selten vom Gartenarchitekten geplant. Bei den Kommunen steigt bereits das Bewusstsein, dass die aktuellen Trends wie Klimaschutz und eine geänderte Bevölkerungs-Struktur sich in Friedhofsentwicklungskonzeptionen und und Friedhofsumgestaltungen widerspiegeln. Friedhöfe sind Orte der Gegenwart und der Zukunft! Im goßen Ganzen wie auf kleinstem Raum gilt es, thematische Bezüge aufzugreifen und eine stimmige Gesamtkomposition zwischen Grabmal, Grabeinfassung, Dauer- und Wechselbepflanzung umzusetzen.

Grab W., Kleinwelsbach, 2013 

Das älteste Reihengrab auf dem kleinen Friedhof - Vergangenheit und natürliche, pflegeleichte Pflanzung in Einklang bringen.

>> Details

Grabanlage P., Bad Langensalza - 2013 

Jetzt schon harmonisch und später noch Erweiterungsmöglichkeiten - in die Zukunft gedacht. 

>> Details

Grab R., Bad Langensalza 

>> Details

Grab C.H., Bad Langensalza 

>> Details